«

»

Jul 29 2012

Artikel drucken

Webseiten-Konzeption mit MockUp Tool

Bei meinen bisherigen Web-Projekten wurde in die Konzeptionsphase des Frontend (Design) relativ wenig Zeit gesteckt. Dies hatte zur Folge, dass bei der Programmierung von Javascripts oder Ajax-Anwendungen häufig unnötige zusätzliche Anpassungen gemacht werden mussten, bis das finale Design dann endlich stand. Zudem wurde der Code durch die zusätzlichen Eingriffe immer unstrukturierter.

Auf Grund der Größe dieses Projektes machte es auf jeden Fall Sinn, strukturierter an die Sache heranzugehen und eine Design-Konzeption auszuarbeiten. Anstatt auf Photoshop zurückzugreifen entschieden wir uns für die Testversion der Software Balsamiq Mockups. Dieses Programm erleichtert durch viele vorgegebene Webseiten-Elemente wie beispielsweise Formular- oder Multimedia-Komponenenten das Zusammenstellen einer Webseitenvorlage enorm:Diese Elemente können dann einfach per Drag and Drop in das virtuelle Browserfenster gezogen und dort wie gewünscht platziert werden. Jedes Element enhält zudem verschiedene Optionen, sodass es sich leicht nach den eigenen Bedürfnissen anpassen lässt.

Für die Erstellung folgendes Layers benötigt man dann gerade einmal gute fünf Minuten:

Fazit: Ein tolles Tool, mit dem man sehr schnell brauchbare Ergebnisse bei der Konzeption von Designentwürfen erreichen kann.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.alexanderwalz.de/technik-it/webseiten-konzeption-mit-mockup-tool-351/

2 Kommentare

  1. Hanswurst

    willkommen im Jahr 2012. Das Tool gibt es schon sooo ewig. :) )

  2. Alexander Walz

    Ein weiterer Grund es hier vorzustellen ;-)

Hinterlasse eine Antwort