«

»

Aug 26 2012

Artikel drucken

Wochenrückblick: Gründungsberatung

Heute gibt es nur einen knappen Wochenrückblick, da nicht viel Erwähnenswertes neben der Weiterprogrammierung der Webseite passiert ist:

  • Wir haben erstmalig vom Finanzamt die gezahlte Vorsteuer zurückerstattet bekommen. Dauerte etwa eine knappe Woche von der Meldung über ELSTER bis zur Überweisung. Ob der Betrag stimmt muss Marco noch prüfen. Zumindest ein erstes Erfolgserlebnis was die Buchhaltung angeht (ja, bei uns wird jede Kleinigkeit zelebriert ;-) )
  • Anfang der Woche hatte ich einen Termin mit einem Unternehmensberater. Ich habe auch hier mal wieder die Erkenntnis machen dürfen, dass externe Beratung extrem wichtig ist. An uns wurden in dem gut 2-stündigen Gespräch spannende Sachen herangetragen, insbesondere was Geschäftsmodell, Businessplan und Finanzierung angeht.
  • Ende der Woche war ich beim RKW Baden-Württemberg, welches u.a. Unternehmensgründungen mit einem entsprechenden Konzept fördert in Form von stark vergünstigten Konditionen für Gründungsberatung durch etablierte und namhafte Unternehmensberater. Je vollem Beratungstag kommen in unserem Fall Kosten von 180 Euro auf uns zu. Bedenkt man, dass der Tagessatz eines Unternehmensberaters schnell mal über 1000 Euro liegt, sind wir sehr froh darüber, einige vergünstigte Beratungstage gefördert zu bekommen. Ziel der Beratung wird sein, Investoren für unser Projekt zu finden.
  • Der Antrag zum Gründungszuschuss wird voraussichtlich Anfang September bei der Arbeitsagentur abgegeben. Dann heißt es nur noch Daumen drücken. Ich halte euch auf dem Laufenden!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.alexanderwalz.de/finanzen-foerderung/wochenrueckblick-gruendungsberatung-439/

Hinterlasse eine Antwort